Schulseelsorge und Beratungsangebot am SGS

Ansprechpartner für Kummer jeder Art

Wenn du Kummer hast wegen etwas, seien es deine Noten, Streit mit Mitschüler*innen oder andere Dinge, die dich bedrücken, kannst du gerne deine Lehrer*innen darauf ansprechen.

 

Wir haben an der Schule aber auch besondere Helfer*innen, die für eine Beratung über deine Probleme extra geschult sind. Trau dich und sprich sie selbst an oder bitte deine Lehrer*innen, den Kontakt für dich herzustellen.

 

Sie stehen für dich zur Verfügung!

 

Hier stellen wir dir unsere "Helfer" einmal vor.

 

Schulseelsorge

Die Schulseelsorge wird von Frau Gries und Herrn Jahn durchgeführt.

 

Der Schulseelsorge könnt ihr eure Sorgen schriftlich mitteilen. Wenn ihr eure Telefonnummer in die E-Mail schreibt, werdet ihr für ein persönliches Gespräch zurückgerufen. Hier ist der Kontakt.

 

schulseelsorge-sgs@gmx.de

 

Ihr könnt Frau Gries und Herrn Jahn aber auch gerne persönlich ansprechen.

 

Die Schulseelsorge hat eine eigene Webseite hier: Schulseelsorge am SGS

 

Schoolworker*in

Schoolworker*innen sind Kontaktpersonen, die Schule und Jugendhilfe koordinieren. Sie sorgen dafür, dass Schüler, Eltern und Lehrer individuelle und kompetente Hilfe für ihre Anliegen erhalten und im Einzelfall wissen, an wen sie sich wenden können.

 

Die Aufgaben der Schoolworker*innen in der Übersicht:

  • Betreuung von Schülerinnen und Schülern an allen weiterführenden Schulen im Landkreis Saarlouis
  • Regelmäßige wöchentliche Präsenz vor Ort mit Sprechzeiten
  • Individuelle Beratung und Unterstützung für Schüler, Eltern und Lehrer
  • Vernetzung von Schule und Jugendhilfe
  • Eigene präventive Gruppenangebote für Schulklassen (thematische Projekttage)
  • Mitwirkung bei einer sozialpädagogisch orientierten Schulentwicklung
  • Teil des Aktionsprogramms „Übergang Schule- Ausbildung-Beruf“ im Landkreis Saarlouis

 

Zurzeit ist unsere Schoolworkerin Vanessa Ermers.

 

Kontakt über:

 

Vanessa.Ermers@cjd.de

 

Sie hat hier ihre eigene Webseite bei uns: Schoolworkerin

 

Vertrauenslehrer*innen

Momentan sind Frau Nicknig und Herr Loyo unsere Vertrauenslehrer*innen.


Vertrauenslehrer*innen sind Berater von Schülerinnen und Schülern und können erste Ansprechpartner in vielen Situationen sein. Vertrauenslehrer*innen werden von der Schülervertretung (Klassensprecher*innen und Schülersprecher*innen) direkt  gewählt. 

Du kannst sie jederzeit ansprechen, ganz egal ob auf den Fluren, dem Pausenhof, oder vor dem Lehrerzimmer.

Sie vereinbaren dann gerne einen kurzfristigen Termin mit dir.


Du kannst ihnen auch gerne eine Email schreiben:

 

Vertrauenslehrer-sgs@gmx.de

 

Die Vertrauenslehrer*innen haben hier ihre eigene Seite: Vertrauenslehrer*innen am SGS

 

Mobbing-Interventionsteam

Frau Evangelidis und Herr Heine sind die Ansprechpartner für das Mobbing-Interventions-Team am SGS.

 

Unsere Schule setzt seit einigen Jahren ein Anti-Mobbing-Konzept um. Es beruht nicht nur auf vorbeugenden Übungen, sondern enthält auch Maßnahmen zur Intervention, wenn ein Kind bereits gemobbt wird.

 

Mobbing-Interventions-Team

Notfallnummer: 0157/30707243

sgs.mit@outlook.de

 

Das Mobbing-Interventionsteam hat auch eine eigene Internetseite bei uns: Mobbing-Interventionsteam