Botschafterschule für das Europäische Parlament

Das SGS hat sich im März 2022 als Botschafterschule des Europäischen Parlaments beworben. Im laufenden Schuljahr sind wir nun dabei, die Zertifizierung vorzubereiten.

 

Worum geht es? Wir wollen in einer engen Partnerschaft zum Europäischen Parlament stehen und uns mit anderen Europaorientieren Schulen der Region austauschen. Das Projekt möchte besonders die Eigeninitiative von Schüler:innen stärken und sie in einen demokratischen Prozess einbinden.

Dazu haben wir (Herr Bär, Herr Becker, Frau Grannec, Frau Reinert-Labouvie und Frau Zauchner) gemeinsam ein Konzept entwickelt, das wir nun gemeinsam mit unseren "Juniorbotschafter:innen" umsetzen wollen. Ein erstes Kick-off Treffen hat bereits im Mai 2022 stattgefunden. Am 21. Juni wird es ein virtuelles Gespräch mit Manuela Ripa, der einzigen saarländischen Europa-Abgeordneten, geben. 

 

Ansprechpartner für das Projekt sind Herr Becker und Frau Zauchner.

 

GC

 

Aktuelle Nachrichten

Veranstaltung in der Aula des SGS am 06. Dezember 2023

Weiterlesen

Ausstellung "Weihnachten in Europa" in der Pausenhalle

Weiterlesen

Ein Planspiel mit dem Politikleistungskurs der Klassenstufe 12 - gesponsert durch die Stiftung "Frieden lernen, Frieden schaffen"

Weiterlesen

Am 5. Mai wurde das SGS offiziell als EPAS Schule (European Parliament Ambassador School) ausgezeichnet

Weiterlesen

Besuch unserer französischen Austauschpartner aus Saargemünd (Klasse 6F1)

Weiterlesen

Donnerstag, 4. Mai 2023, in den Pausen vor der Europawand beim Bistro

Weiterlesen

Jugendliche und Lehrkräfte aus sechs Ländern nahmen an dem mehrjährigen Begegnungsprojekt teil

Weiterlesen

Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen nehmen an einer Erasmus-Plus-Mobility in Spanien Teil

Weiterlesen

5 Regionen, 4 Länder und 3 Sprachen

Weiterlesen

Das SGS-Projekt zur Migration in Europa geht in die 5. Runde

Weiterlesen