Botschafterschule für das Europäische Parlament

Das SGS hat sich im März 2022 als Botschafterschule des Europäischen Parlaments beworben. Im laufenden Schuljahr sind wir nun dabei, die Zertifizierung vorzubereiten.

 

Worum geht es? Wir wollen in einer engen Partnerschaft zum Europäischen Parlament stehen und uns mit anderen Europaorientieren Schulen der Region austauschen. Das Projekt möchte besonders die Eigeninitiative von Schüler:innen stärken und sie in einen demokratischen Prozess einbinden.

Dazu haben wir (Herr Bär, Herr Becker, Frau Grannec, Frau Reinert-Labouvie und Frau Zauchner) gemeinsam ein Konzept entwickelt, das wir nun gemeinsam mit unseren "Juniorbotschafter:innen" umsetzen wollen. Ein erstes Kick-off Treffen hat bereits im Mai 2022 stattgefunden. Am 21. Juni wird es ein virtuelles Gespräch mit Manuela Ripa, der einzigen saarländischen Europa-Abgeordneten, geben. 

 

Ansprechpartner für das Projekt sind Herr Becker und Frau Zauchner.

 

GC

 

Aktuelle Nachrichten

Das Erasmus+ Projekt am SGS (Human Out Migration in Europe) geht in die zweite Runde.

 

Weiterlesen

Im Rahmen des Erasmus-Projekts von Frau Grannec ist eine Gruppe von Schüler*innen in der ersten Maiwoche auf Zypern unterwegs.

Weiterlesen

Gefördert durch das Programm Erasmus+ in der Schulbildung, nehmen in diesem Schuljahr zwei Lehrer des SGS an Fortbildungen zum digitalen Lernen und…

Weiterlesen

Vier Schülerinnen der 10F2, A. Grannec und D. Schröder haben vom 5. - 11.12.2021 an einem Erasmus-Austausch in Brive-la Gaillarde teilgenommen.

Weiterlesen

Wir feiern den europäischen Austausch!

Weiterlesen

Erstes Online-Treffen unseres internationalen Erasmus-Projekts zum Thema Migration am 11. Mai 2021

Weiterlesen

HOME - Human Out Migration in Europe - so der Titel unseres Projekts, das offiziell am 1. September 2020 gestartet ist und über 24 Monate geht.

Weiterlesen